AGB

Geburtsfliese.de

Jeroen Christiaan Verloop
Diplom-Designer (FH)

Hahnweg 83
96450 Coburg

fliese(at)geburtsfliese(punkt)de

Fon: 09561 – 97 62 63 72
Fax: 09561 – 97 62 63 79

 

1. Geltungsbereich

Die AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) gelten für Verträge zwischen dem Seitenbetreiber von Geburtsfliese.de,

Jeroen Christiaan Verloop | Diplom-Designer (FH)
Hahnweg 83 | 96450 Coburg

(nachfolgend Geburtsfliese.de genannt) und dem Auftraggeber (nachfolgend Kunde genannt)

 

2. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Jeroen Christiaan Verloop | Diplom-Designer (FH)
Hahnweg 83 | 96450 Coburg

E-Mail: fliese(at)geburtsfliese(punkt)de
Fon: 09561 – 97 62 63 70 | Fax: 09561 – 97 62 63 79

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Jeroen Christiaan Verloop
Diplom-Designer (FH)

Hahnweg 83
96450 Coburg

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*) / die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*) / erhalten am (*)

Name des / der Verbraucher(s)

Anschrift des / der Verbraucher(s)

Unterschrift des / der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

_______________________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

3. Zustandekommen des Vertrages

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schliessen. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben im Bestellformular eingeben und schließlich in „SCHRITT 7 – BESTELLUNG PRÜFEN UND BESTÄTIGEN” das Bestellformular durch Betätigen des Buttons “KAUFEN” an uns versenden. Sie erhalten dann von uns per Email eine Eingangsbestätigung, hiermit bestätigen wir auch die Annahme Ihrer Bestellung. Mit dem Erhalt dieser Eingangsbestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Vor dem Versenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben im Bestellformular noch einmal zu überprüfen, zu ändern bzw. den Kauf durch Verlassen der Bestellseite abzubrechen.

Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zustande mit:

Geburtsfliese.de

Jeroen Christiaan Verloop
Diplom-Designer (FH)

Hahnweg 83
96450 Coburg

fliese(at)geburtsfliese(punkt)de

Fon: 09561 – 97 62 63 72
Fax: 09561 – 97 62 63 79

 

4. Preise / Versandkosten

Die auf Geburtsfliese.de genannten Preise, sind verbindlich und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Innerhalb Deutschlands berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 3,90 €, unabhängig davon welche und wie viele Geburtsfliesen Sie bestellen. Alle genannten Preise, auch die für Verpackung und Versand, gelten nur für Bestellungen innerhalb Deutschlands. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

 

5. Lieferzeit / Zahlungsweise / Zahlungsverzug

Die Lieferzeit beträgt 1 bis 3 Tage. Die angegebene Lieferzeit gilt für Lieferungen nach Deutschland.

Die Frist für die Lieferung beginnt am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Die Zahlung des Kunden erfolgt auf Rechnung – die Zahlung erfolgt erst nach Erhalt der Ware, eine Rechnung liegt bei.

Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag sofort nach Erhalt der Ware und ohne Abzug zu begleichen.

Der Rechnungsbetrag sollte spätestens 14 Tage nach Erhalt der Ware auf unserem Konto eingegangen sein. Im Falle des Zahlungsverzugs behalten wir uns die Geltendmachung von Mahnkosten vor.

 

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Geburtsfliese.de.

 

7. Geburtsdaten des Kindes / Rechtschreibung / Nachbesserung

Die vom Kunden angegebenen Geburtsdaten des Kindes werden ohne Prüfung auf Rechtschreibung und/oder Fehler in das Geburtsmotiv übernommen – Anspruch auf eine kostenfreie Nachbesserung besteht im Falle von Änderungswünschen oder Fehlern nicht. Fehler, die nachweislich erst bei der Übernahme der Daten durch uns entstanden sind, werden selbstverständlich kostenfrei nachgebessert.

 

8. Vertragstext / Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten. Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die Widerrufsbelehrung werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Erst nach Durchlaufen des Bestellvorgangs mit dem abschließenden Schritt 7 und der Betätigung des Buttons “KAUFEN” werden die eingegebenen Bestelldaten ans uns übermittelt. Wenn Sie eine gültige Email-Adresse angegeben haben, erhalten Sie per Email eine Eingansbestätigung mit allen Bestelldaten. Sollten Sie einen Ausdruck Ihrer Bestellung wünschen, haben Sie die Möglichkeit, diese Eingangsbestätigung auszudrucken. Außerdem erhalten Sie eine weitere Email mit allen von Ihnen eingegeben Geburtsdaten des Kindes und das gewünschte Motiv zur Prüfung.

 

9. Gewährleistung / Mängelhaftung

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.